Velafrica

Velafrica

Velos verändern Leben

Velafrica sammelt alte Velos, macht sie wieder flott und verschifft sie nach Afrika. Jährlich gelangen über 15'000 Drahtesel aus der Schweiz in den Süden und erleichtern dort das Leben der Menschen.

Stellen Sie sich vor, der Wasserhahn ist nicht nur ein paar Schritte entfernt, sondern Sie müssen mehrere Kilometer zum Brunnen laufen. Der nächste Markt ist ein Tagesmarsch entfernt. Ihre Kinder sind stundenlang unterwegs, um in die Schule zu kommen. Für viele Menschen in ländlichen Regionen Afrikas ist das Alltag. Ein Velo verändert hier das Leben eines Kindes, einer Familie, einer ganzen Dorfgemeinschaft. Velos reduzieren Armut. Spenden Sie jetzt Ihr altes Velo!

Die aktuelle Ausgabe Gump!, der Zeitung für Mutanfälle berichtet unter anderem über die neue Velo-Reparaturwerkstatt des Drahtesels. In einem Pilotprojekt reparierten Bewohner des Durchgangszentrums Sandwürfi Velos für den Export nach Afrika – dies überaus erfolgreich.

Tatort hat das Rebranding von Velafrica in den letzen drei Jahren entscheidend mitgeprägt und freut sich über seine Erfolgsgeschichten.

velafrica.ch

Dermatologisches Laserinstitut

Dermatologisches Laserinstitut

SBB Immobilien

SBB Immobilien